Workshop Mittelachse Gorbitz - Gemeinsam mit Bürgern planen

Die Moderatorinnen Halina Starkloff und Sigrid Böttcher-Steeb nahmen die Arbeitsgruppe mit auf eine Ballonfahrt, die weit weg führte von der jetzigen Tristesse der Fußgängerachse in Gorbitz. In dem dreistündigen Workshop wurden bekannte Denkmuster verlassen und Zukunftsvisionen für die neue urbane Mitte von Gorbitz entwickelt
.

Die Fußgängerachse in Gorbitz
    1  2  3  4  5  6
GTA-Projekt

 

Projektdaten

Durchführung im Mai 2008
Auftraggeber:
Landeshauptstadt Dresden Stadtplanungsamt und Quartiersmanagement Gorbitz